Beratung einer Kundin

Innehalten
in einer schwierigen Zeit

alpha nova > Kind, Jugend & Familie > Beratungsstelle Kalsdorf

Beratungsstelle Kalsdorf

Sie haben Probleme in Ihrer Beziehung, am Arbeitsplatz, im Leben? Oder befinden sich in einer besonders herausfordernden Zeit? Sie fühlen sich überfordert und haben selbst keine Idee wie es weiter gehen könnte? Jetzt kann es hilfreich sein mit einer außenstehenden Person darüber zu reden. Das ist in unserer Beratungsstelle Kalsdorf möglich – kompetent, kostenlos und anonym. 

Immer mehr Menschen geraten in innere Not. Und manchmal erscheinen Situationen so schwierig, dass man alleine nicht mehr weiter weiß. Ob bei Beziehungskrisen, familiären Problemen, Fragen zur Kindererziehung, bei Schwierigkeiten im Job, Überforderung, Orientierungslosigkeit oder Ängsten: Die Beratungsstelle Kalsdorf von alpha nova berät Frauen, Männer, Paare und Familien aus Graz, Graz-Umgebung und anderen steirischen Bezirken – fachlich kompetent und mit viel Erfahrung.

Beratung: kostenlos, vertrauensvoll, anonym

Scheidung, Trennung oder Tod eines nahestehenden Menschen? Finanzielle Probleme? Oder als junger Mensch mit der Berufswahl überfordert? Alleinerziehend? Jobverlust, Arbeitslosigkeit, Mobbing? Oder (sexuelle) Gewalterfahrungen? Unsere Beratungen zu vielen verschiedenen Themen sind kostenlos und finden vertraulich und – wenn gewünscht – anonym statt. Wir schenken Ihnen ein offenes Ohr, hören wertfrei zu, informieren, klären auf, beraten Sie nach bestem Wissen und finden mit Ihnen gemeinsam Lösungsansätze – damit das Leben leichter wird.

Persönlich, telefonisch oder per E-Mail

Wir sind in der Beratungsstelle Kalsdorf gerne persönlich für Sie da – oder falls gewünscht, auch telefonisch oder per E-Mail. Bitte melden Sie sich und wir vereinbaren gemeinsam, in welcher Form und an welchem Termin Ihr Beratungsgespräch stattfindet.

Wir schenken Ihnen ein offenes Ohr.

Beratung zu den Rechtsfolgen einer Scheidung

Das Gericht kann Paare auffordern, eine Beratung über die Rechtsfolgen ihrer Scheidung einzuholen. Die Beratungsstelle Kalsdorf bietet diese Rechtsberatung an und stellt in Folge die Bestätigung aus, die man bei Gericht vorlegen muss. Themen für die Rechtsberatung sind unter anderem: Wie tun mit gemeinsamen Gütern, dem Kontaktrecht oder der gemeinsamen Obsorge? Wie mit finanziellen Schulden umgehen? Und wer hat Anspruch auf Unterhaltszahlung? etc. Kosten für die Rechtsberatung nach §95 AußStrG: 60,00 Euro.

Gesetzlich verpflichtende Elternberatung bei einvernehmlicher Scheidung mit minderjährigen Kindern

Wer sich einvernehmlich scheiden lässt und minderjährige Kinder hat, muss eine Beratung einholen und deren Bestätigung bei Gericht vorlegen. Die Beratungsstelle Kalsdorf von alpha nova setzt die gesetzlich verpflichtende Elternberatung um – und informiert dabei unter anderem zu folgenden Themen: Wie und wann sollen wir „es“ den Kindern sagen? Wie kommen unsere Kinder möglichst gut durch die schwierige Zeit? Und wie können wir unsere Kinder auch nach der Scheidung gemeinsam und konfliktfrei betreuen? Kosten für das gesetzlich verpflichtende Elterninformationsgespräch nach §95 AußStrG: 60,00 Euro.

Das Team

Margit Schmiedbauer


Lebens- und Sozialberaterin, Mediatorin, systemische Beraterin, Ausbildung in systemischer Aufstellungsarbeit

Beratungsschwerpunkte:

  • Bewältigung des Alltags
  • Hilfestellung bei Überforderung
  • persönliche und familiäre Krisen
  • Beziehungskrisen, Paarkonflikte
  • Entwicklung neuer Perspektiven in schwierigen Lebenssituationen
  • Trennung/Scheidung
  • Trauer, Tod

Christoph Kolb


Dipl. Lebens- und Sozialberater, Psychotherapeutisches Propädeutikum, systemischer Berater

Beratungsschwerpunkte:

  • Beziehungskrisen, Paarkonflikte
  • Entwicklung neuer Perspektiven in schwierigen Lebenssituationen
  • Hilfestellung bei Überforderung
  • Sexualität
  • Berufliche Probleme

Karin Sandner


Diplomsozialarbeiterin, systemische Sozialarbeit, Geburtsvorbereiterin, Supervisorin, systemische Strukturaufstellerin

Beratungsschwerpunkte:

  • Schwangerschaft und Geburt
  • Erziehungsfragen
  • Familiäre Herausforderungen
  • Hilfestellung bei Überforderung
  • Beziehungskrisen, Paarkonflikte
  • Sucht

Thomas Kiu-Mossier


Diplomsozialarbeiter mit dem Schwerpunkt psychosoziale Beratung

Beratungsschwerpunkte:

  • Entwicklung neuer Perspektiven in schwierigen Lebenssituationen
  • Beziehungskrisen, Paarkonflikte
  • Sexualität
  • Psychosomatische Belastungen
  • Behinderung

Johannes Lösch


Jurist, Mediator, systemischer Berater, Psychotherapeutisches Propädeutikum, Bewährungshelfer, Erziehungshelfer

Beratungsschwerpunkte: Rechtsberatung

  • Sozialrecht (Pflegegeld, Berufsunfähigkeitspension)
  • Familien- und Scheidungsrecht
  • Rechtliche Fragen in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Rechtsberatung bei einvernehmlicher Scheidung

Thomas Kiu-Mossier

Diplomsozialarbeiter mit dem Schwerpunkt psychosoziale Beratung

Beratungsschwerpunkte:

  • Entwicklung neuer Perspektiven in schwierigen Lebenssituationen
  • Beziehungskrisen, Paarkonflikte
  • Sexualität
  • Psychosomatische Belastungen
  • Behinderung

Johannes Lösch

Jurist, Mediator, systemischer Berater, Psychotherapeutisches Propädeutikum, Bewährungshelfer, Erziehungshelfer

Beratungsschwerpunkte:

Rechtsberatung:

  • Sozialrecht (Pflegegeld, Berufsunfähigkeitspension)
  • Familien- und Scheidungsrecht
  • Rechtliche Fragen in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Rechtsberatung bei einvernehmlicher Scheidung

Karin Sandner

Diplomsozialarbeiterin, systemische Sozialarbeit, Geburtsvorbereiterin, Supervisorin, systemische Strukturaufstellerin

Beratungsschwerpunkte:

  • Schwangerschaft und Geburt
  • Erziehungsfragen
  • Familiäre Herausforderungen
  • Hilfestellung bei Überforderung
  • Beziehungskrisen, Paarkonflikte
  • Sucht

In Kooperation mit

Weitere Themen zu diesem Bereich

Das könnte Sie
auch interessieren.

HIPPY – Hausbesuchsprogramm

Hausbesuchsprogramm für Kinder und Eltern